Gabelstaplerschulung

Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer

Das Transportieren von Waren und Gegenständen auf dem Firmengelände, das Be- und Entladen von Lkw und das Ein- und Auslagern in Regalsystemen wird überwiegend mit Hilfe von Flurförderzeugen bewerkstelligt.

Es besteht eine Schulungs- und Unterweisungspflicht für Bediener von Flurförderzeugen (DGUV Vorschrift 68)

 

Staplerlehrgang für Teilnehmer mit Grundkenntnissen:

Samstag den 03. März 2018 von 08:30 bis ca. 15:30 Uhr

Samstag den 09. Juni 2018 von 08:30 bis ca. 15:30 Uhr

Samstag den 08. September 2018 von 08:30 bis ca. 15:30 Uhr

Samstag den 08. Dezember 2018 von 08:30 bis ca. 15:30 Uhr

 

Die Ausbildungsdauer kann sich bei geringen oder nicht vorhandenen Grundkenntnissen erhöhen.

 

Die Ausbildung endet mit einer theoretischen und praktischen internen Prüfung.
Die Teilnehmer erhalten einen Ausbildungsnachweis

Gerne führen wir bei Ihnen Firmenschulungen, abgestimmt auf Ihre betrieblichen Bedürfnisse, mit Ihren Gabelstaplern durch.

Ausbildungsinhalte:

Flurförderzeuge:
Begriffsbestimmungen, Betriebsanweisung, Bestimmungsgemäße Verwendung von Flurförderzeugen, Standsicherheit, Verhalten bei Mängeln am Gabelstapler und deren Instandsetzung, Beladung, Beförderung von Flurförderzeugen in Aufzügen, Verlassen des Staplers, Verschiedene Antriebsarten, Anbaugeräte, sicheres Verhalten beim Betrieb des Staplers, Einsatz im freien Gelände, Einsatz mit Arbeitsbühnen, Transport hängender Lasten, Arbeiten mit Regal- und Kommissionierstaplern, Fahren im öffentlichen Straßenverkehr.

Praktische Übungen:
Fahren mit dem Stapler, Aufnehmen, Absetzen und Stapeln von Lasten, Be- und Entladen von Fahrzeugen und Wechselbehältern.

Anmeldeformular Download

Kontakt:

Holger Thielemann
E-Mail: H.Thielemann@svg-sh.de
Tel. 04321 – 30 09 27