Meine Klimabilanz? Kann sich sehen lassen

Mit einem CO2-Kompensationsservice, der helfen kann, etwas für's Klima zu tun.


Auf dem Weg zu Netto-Null Emissionen.

Mit SVG und Shell stehen Ihnen viele Möglichkeiten zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Flotte fit für eine CO2-ärmere Zukunft machen können. Entdecken Sie alternative Antriebe, emissionsärmere Kraftstoffe und die Möglichkeit, verbleibende CO2-Emissionen zu kompensieren.

So funktioniert der CO2-Ausgleich

Sobald Sie sich für die CO2-Kompensation über die SVG/Shell Co-branded Card entscheiden, werden für alle Betankungen, die Ihre Fahrer und Fahrerinnen mit der Karte abwickeln, die entstandenen CO2-Emissionen im Lebenszyklus des Kraftstoffs kompensiert. So verkleinern Sie den ökologischen Fußabdruck Ihrer Flotte und tragen dazu bei, CO2-absorbierende Ökosysteme zu schützen oder wiederherzustellen.

Und das Beste: An Ihren Abläufen ändert sich dabei nichts. Shell berechnet automatisch die entstehenden CO2-Emissionen des Kraftstoffs und gleicht sie durch den Kauf von CO2-Zertifikaten aus unserem globalen Portfolio ausgesuchter Klimaschutzprojekte aus. Die Kosten für die CO2- Kompensation führen wir einfach in Ihrer gewohnten Rechnung mit auf.

1Sie entscheiden sich für die Kompensation der CO2-Emissionen Ihrer Flotte. Ihre Fahrer:innen tanken wie gewohnt mit der SVG/Shell Co-branded Card.
2Wir erfassen den Kraftstoffverbrauch Ihrer Flotte und berechnen mit Shell die daraus entstehenden CO2-Emissionen im Lebenszyklus der Kraftstoffmenge.
3Shell kauft CO2-Zertifikate in Höhe der CO2-Emissionen Ihrer Flotte ein, um diese über Klimaprojekte aus dem globalen Shell Portfolio zu kompensieren. Dafür wird Ihnen der aktuell geltende Kompensationspreis berechnet.
4 Sie erhalten von uns jährlich eine offizielle Bestätigung über die Kompensation Ihres Kraftstoffs – inklusive einer Übersicht, welche Kompensationsprojekte unterstützt wurden.

Ihr Kontakt countabovethefold 2

SVG SH Tank Team

Tel.: 04321/3009–24

tank@svg-sh.de

* Pflichtfelder

LinkedIn-LogoInstagram-LogoYouTube-LogoYouTube-Logo

Mit Blick auf mehr Nachhaltigkeit besteht die Herausforderung im Flottenmanagement darin, Emissionen wo immer es geht zu vermeiden oder zu reduzieren. Verbleibende Emissionen können kurzfristig kompensiert werden. Wir unterstützen Sie, gemeinsam mit unserem Partner Shell, dabei jedes dieser Ziele zu erreichen!

Unterstützen Sie Klimaschutzprojekte auf der ganzen Welt

Shell unterstützt Klimaschutzprojekte auf der ganzen Welt, die dazu beitragen, Treibhausgase in der Atmosphäre zu reduzieren. Weitere Ziele sind die Verbesserung der Lebensbedingungen für die Menschen vor Ort und der Schutz der Tierwelt und Artenvielfalt.

CO2-Kompensation anfragen

Anfrage CO2-Kompensation

Ich möchte den CO2-Kompensationsservice der SVG/Shell Co-branded Card nutzen.